Nailsdesign Friseur in Melle | © panthermedia.net /sibstock

Kosmetik und Beauty sind zwei der Lieblingsthemen der meisten Frauen. Es fühlt sich einfach toll an, sich hübsch zu machen und seinen Körper zu pflegen. Doch auch immer mehr Männer beschäftigen sich mit einem gepflegten Aussehen. Gleichzeitig wird die Auswahl an Beauty- und Kosmetik-Produkten sowohl im Drogerie-Markt, als auch im Fachhandel immer größer. Da kann man schon mal den Überblick verlieren, was man denn nun wirklich braucht und welche Möglichkeiten es gibt. Wir bringen für euch etwas Licht ins Dunkel und geben euch ein paar Tipps und Tricks zum Thema Kosmetik und Nail-Art.

Beauty und Pflege

Die Wimpern betonen, Finger- und Fußnägel stärken und verschönern oder die Haut pflegen – Kosmetik ist sehr vielseitig und dreht sich nicht nur um ein einfaches Make-Up. Trotzdem ist das Schminken ein ganz großes Thema, wenn es um Kosmetik geht. Schließlich unterstreicht ein wenig Make-Up die natürliche Schönheit der Frau. Doch auch für Haare und Haut gibt es einige Kosmetik Must-Haves, die in keinem Handtäschchen oder Badezimmer fehlen dürfen. Immer mehr Frauen sind auch von kunstvoller Nail-Art auf ihren Fingernägeln begeistert. Doch auch für diejenigen, die es lieber natürlich mögen, gibt es tolle Möglichkeiten. Was Kosmetik alles kann und wie ihr sie am besten einsetzt, haben wir hier für euch zusammengestellt.

Kosmetiktipps

Wie schminke ich mich richtig?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL040LUFYS1BZb3NFIiB3aWR0aD0iMTIxMCIgaGVpZ2h0PSIwMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48c3BhbiBzdHlsZT0iZGlzcGxheTogaW5saW5lLWJsb2NrOyB3aWR0aDogMHB4OyBvdmVyZmxvdzogaGlkZGVuOyBsaW5lLWhlaWdodDogMDsiIGRhdGEtbWNlLXR5cGU9ImJvb2ttYXJrIiBjbGFzcz0ibWNlX1NFTFJFU19zdGFydCI+77u/PC9zcGFuPjxzcGFuIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBpbmxpbmUtYmxvY2s7IHdpZHRoOiAwcHg7IG92ZXJmbG93OiBoaWRkZW47IGxpbmUtaGVpZ2h0OiAwOyIgZGF0YS1tY2UtdHlwZT0iYm9va21hcmsiIGNsYXNzPSJtY2VfU0VMUkVTX3N0YXJ0Ij7vu788L3NwYW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Geschickt eingesetzt kann Make-Up nicht nur Hautunreinheiten und Co. kaschieren, sondern auch dazu beitragen, den ganz persönlichen Look zu vervollständigen. Mit dem richtigen Make-Up verleiht ihr eurem Gesicht einen ganz neuen Ausdruck. Um das zu erreichen, solltet ihr einige wichtige Tipps und Tricks beachten. Zum richtigen Make-Up gehört zum Beispiel auch eine pflegende Creme oder ein Serum, dass ihr auf Gesicht und Dekolleté auftragt, bevor ihr mit dem Make-Up beginnt. Schließlich soll die Haut nicht zu sehr strapaziert werden. Eine feuchtigkeitsspendende Creme sorgt außerdem für ein besonders frisches Aussehen.

Anschließend folgen das Auftragen eines Concealers und einer Foundation, die zum jeweiligen Hautton passen. Damit das Make-Up an der Stirn und auf der Nase nicht zu sehr glänzt und zudem auch haltbarer ist, könnt ihr ein wenig Puder auf euer Gesicht tupfen, beispielsweise mit einem Puderpinsel oder einer Puderquaste. Besonders, wenn ihr etwas frischer aussehen wollt, gehört Rouge einfach zu einem gelungenen Make-Up dazu. Allerdings solltet ihr auch hierbei auf den passenden Ton achten und eher sparsam mit dem Rouge umgehen. Klopft den Pinsel am besten ein paar Mal vorsichtig aus, bevor ihr das Rouge auf euer Gesicht auftragt.

Derzeit liegt auch ein schöner Lippenstift wieder voll im Trend. Ihr könnt bei der Farbe natürlich grundsätzlich ganz nach eurem Geschmack gehen oder auch einem derzeitigen Farbtrend folgen. Nichtsdestotrotz solltet ihr immer drauf achten, dass die Farbe auch wirklich zu eurem Teint und auch zum Anlass passt. Ein ganz gewöhnliches Tages-Make-Up benötigt nicht unbedingt einen knallroten Lippenstift. Auch die Augenbrauen verdienen ein wenig Aufmerksamkeit. Ihr könnt sie zum Beispiel mit Hilfe eines Augenbrauenstifts oder Brauenpuder in eine schöne Form bringen.

In Bezug auf die Augen empfiehlt sich für ein dezentes Tages-Make-Up ein heller Lidschatten und, wenn ihr wollt, auch ein Lidstrich. Besonders letzterer erfordert oft etwas Übung, wird aber mit der Zeit auch zur Routine. Zuletzt ist auch die Verwendung von Mascara wichtig. Schwarze Mascara hebt die Augen besonders gut hervor. Achtet beim Auftragen der Mascara darauf, dass sich keine Klümpchen bilden, damit das Make-Up möglichst natürlich aussieht. Selbstverständlich lässt sich ein Make-Up noch durch zahlreiche weitere Produkte und Co. ergänzen, zum Beispiel, wenn es darum geht, ein tolles Abend-Make-Up zu zaubern.

Make-Up für besondere Anlässe

Gerade an besonderen Anlässen wie der eigenen Hochzeit oder dem Abschluss-Ball wollen wir besonders schön aussehen und die Blicke auf uns ziehen. Neben dem passenden Outfit und einem ansprechenden Haarstyling bei eurem Friseur, gehört auch ein eindrucksvolles Make-Up dazu. In den meisten Fällen ist dies bei einem besonderen Anlass ein Abend-Make-Up, in manchen Fällen ist aber auch ein dezentes Tages-Make-Up angebracht. Wenn ihr an diesem speziellen Tag einmal ganz besonders schön aussehen wollt, oder euch in Sachen Make-Up unsicher seid, macht es durchaus Sinn, sich von einem Profi schminken zu lassen. Einige Friseur-Salons in Melle bieten neben dem Haare schneiden und Frisieren auch gleich ein passendes Make-Up an. Ihr müsst also nicht einmal den Salon wechseln und könnt euch entspannt zurücklehnen, während ihr frisiert, geschminkt und gestylt werdet.

Aktuelle Kosmetik-Trends

Immer mehr Menschen wollen sich aktuell gesünder ernähren. Viele verzichten aus diesem Grund oder ethisch bedingt auch auf Fleisch, beziehungsweise tierische Produkte allgemein. Auch in der Kosmetik-Branche wird das Thema vegan immer präsenter. Es gibt bereits regelrechte Beauty-Veganer, die beim Kauf eines jeden Kosmetikprodukts darauf achten, dass es frei von tierischen Inhaltsstoffen ist. Dementsprechend werden auch immer mehr Produkte als vegan gekennzeichnet oder speziell ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt. Auch manche Haarkuren und Conditioner sind mittlerweile vegan.

Ein weiterer Beauty-Trend ist das Contouring, bei dem extra Brauntöne eingesetzt werden, um die Gesichtszüge markanter zu gestalten. Ist ein Gesicht richtig konturiert, können zum Beispiel die Nase etwas schmaler und die Wangenknochen etwas auffälliger erscheinen. Insbesondere in Kombination mit dem Einsatz von Highlighter wirkt Contouring gut. Doch auch alleine für sich ist ein gewisser Glow auf Wangenknochen, unter den Augenbrauen und auf der Nase recht eindrucksvoll und frisch.

Nails

Welche unterschiedlichen Nail-Art Techniken gibt es?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1IxMHVLRXJobHRnIiB3aWR0aD0iODUwIiBoZWlnaHQ9IjM1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Wir haben unsere Hände ständig in Gebrauch: ob auf der Arbeit, bei den Hausarbeiten oder ganz einfach beim Tippen einer Nachricht auf dem Smartphone. Besonders für Frauen, die gerne Nagellack tragen, ist das eigentlich ziemlich ärgerlich. Bei fast jeder Tätigkeit kann es passieren, dass der Nagellack absplittert und die Fingernägel dadurch weniger schön aussehen. Eine Alternative zum ständigen Neulackieren der Nägel sind künstliche Fingernägel. Diese halten deutlich länger als eine einfache Schicht Nagellack und können zudem echte Kunstwerke sein.

Die wohl bekannteste Form der künstlichen Fingernägel sind die Gel-Nägel. Bei dieser Technik können die Naturnägel zum Beispiel verlängert oder verstärkt werden, ganz nach eurem persönlichen Bedarf. Bei der Acryl-Modellage erhaltet ihr deutlich härtere Fingernägel, als bei Gel-Nägeln. Gleichzeitig sieht ein Acrylnagel etwas natürlicher aus, da er weniger dick ist als ein Gel-Nagel. Wer es noch natürlicher möchte, kann sich eine Shellac-Maniküre gönnen. Hierbei wird ein lange haltender Lack aufgetragen, durch den die Nägel verstärkt werden und zugleich natürlich aussehen, da der Lack nicht so sehr auf die Nägel aufträgt.

Gel-Nägel selber machen?

Mittlerweile gibt es auch in der Drogerie immer mehr Gel-Nagellack oder Maniküre-Sets zum selber machen zu kaufen. Diese Variante der Maniküre ist natürlich besonders preiswert. Allerdings hält sie auch verhältnismäßig eher kurz. Außerdem gelingt es kaum einem Laien, Gel-Nägel direkt so perfekt zu gestalten wie ein Profi. Wer also lieber auf Nummer sicher gehen möchte, kann sich zum Beispiel im Nagelstudio nach Preisen und Möglichkeiten erkundigen. Auch manche Friseur-Salons bieten Maniküre an. Fragt also bei eurem nächsten Besuch bei eurem Friseur in Melle gleich nach.

Fazit zu Kosmetik und Nails

Das Thema Kosmetik ist ein sehr breit gefächertes Thema, das sowohl Make-Up-Produkte, als auch Cremes, Nagel- und Haarpflege umfasst. Die breite Auswahl an Kosmetik-Produkten kann zwar anfangs etwas einschüchternd wirken, ist aber gleichzeitig auch eine große Chance, da jeder genau das richtige Produkt für seine individuellen Bedürfnisse finden kann. Lasst euch gerade beim Thema Make-Up gerne von einem Experten, zum Beispiel aus einem Friseursalon oder einem Fachgeschäft für Kosmetik -einem Friseur in Melle– beraten, falls ihr euch unsicher seid oder Hilfe benötigt. Denn es kann zum Teil gar nicht so einfach sein, den richtigen Farbton für einen Concealer zu finden oder einen wirklich gelungenen Lidstrich zu ziehen. Probiert am besten mehrere Kosmetik-Produkte aus und sucht euch eure Favoriten heraus.

Bildquellen
Artikelbild oben: © panthermedia.net /Sofia_Zhuravets